05.08.2020

Französische Kunst genießen

Frankreich ist ein Land der Kunst und Geschichte. Berühmte Maler wie Monet oder Renoir gehören zu den bedeutendsten und einflussreichsten Künstlern des französischen Impressionismus. Eines der wohl bekanntesten Gemälde der Welt – Leonardo da Vincis Mona Lisa – wird seit Ende des 18. Jahrhunderts im Pariser Kunstmuseum Louvre ausgestellt und zahlreiche Kunstepochen fanden in Frankreich ihren Ursprung. Aber muss man wirklich bis nach Frankreich reisen, um große Kunst zu sehen?

Nein! Ein ganz besonderes französisches Kunstwerk kann man weltweit genießen. Das Croissant (de lune), auf deutsch: „zunehmende Mondsichel“. Nicht nur die bildende Kunst, sondern auch die Kunst des Genusses hat in Frankreich eine lange Tradition. Wusstet ihr, dass das Croissant fast so alt ist wie die Republik Frankreich selbst? Inspiriert von dem österreichischen Kipfel (oder auch Kipferl) gehört das duftende Gebäck bereits seit dem 19. Jahrhundert zu einem festen Bestandteil eines original-französischen Frühstücks.

The Sweet Art: Die süße Kunst Frankreichs

Nach einem Besuch in Paris im Jahr 1872-73 lobte der englische Schriftsteller Charles Dickens das „köstliche Croissant“ in seinem Journal „The Cupboard Papers, VIII: The Sweet Art – Die Verbreitung einer süßen Erfolgsgeschichte beginnt. Das Croissant schafft es in kürzester Zeit auf den Frühstückstisch in vielen Teilen Europas und gilt seitdem als ein Nationalsymbol Frankreichs. Und eines ist sicher: Auch die Modelle auf unseren Portraits hätten es sich nicht nehmen lassen, einmal genüsslich von dem französischen Backwerk abzubeißen.


Kunstgenuss zum Teilen

Die Herstellung des Croissants ist eine Kunst für sich. Eine unverwechselbare zartblättrige Struktur mit einer buttrigen Geschmacksnote und einem fluffigen Inneren zeichnen ein perfektes, französisches Croissant aus. Auch wenn deine TOTAL-Tankstelle nicht ganz so alt ist wie die Geschichte Frankreichs, so wird die Kunst des Croissant-Backens bei uns auch heute noch nach alter französischer Tradition gelebt. Diesen Genuss möchten wir mit euch teilen. Daher gibt es ab jetzt – nur bei deiner französischen Tankstelle – zwei ofenfrische Croissants zum Preis von einem.

* Gilt für das Produkt „Le Croissant“, nur solange der Vorrat reicht und an allen teilnehmenden Stationen im Aktionszeitraum 1.7.– 31.8.20. Serviervorschlag. Abbildung ähnlich.

Nur für kurze Zeit: Sichere dir den doppelten Genuss zum kleinen Preis und genieße die süße Kunst Frankreichs – direkt bei dir um die Ecke bei deiner nächsten TOTAL-Tankstelle in Deutschland.

Dir gefällt diese Seite?
Teile sie mit deinen Freunden!